Stadt Lenzburg

Erfolgreicher Kindergartenstart

<em>Zeigen Lernfelder der Kinder auf:</em> Gegenstände aus der Schatztruhe. Foto: Peter Winkelmann

Lenzburg/Niederlenz Ist mein Kind bereit für den Kindergarten? Sind wir Eltern bereit? Knapp 200 Mütter und Väter wollten an einem Vortrag in der Aula Lenzhard Antworten und Tipps auf diese Fragen.mehr

Lebhaftes Stück auf der Politbühne

<em>«Bsuech im Einwohnerrat» war kein Publikumsrenner:</em> Philipp Anliker lässt sich vor der Sitzung als einziger Besucher von Stadtschreiber Christoph Hofstetter über die Mechanismen des Lenzburger Stadtparlaments orientieren. Foto: Fritz Thut

Einwohnerrat Engagierte Voten, angenommene und abgelehnte Rückweisungsanträge, hauchdünne Entscheidungen quer durch die Fraktionen: Die jüngste Sitzung bot beste Polit-Unterhaltung – doch das Publikum erschien nur...mehr

Lenzburger Support für «Die lustige Witwe»

<em>Lenzburger Mitwirkende an der Operette Möriken-Wildegg:</em> Ueli Steinmann, Andrea Hofstetter, Andreas Bernhard, Eva Noth-Binggeli, Ruedi Häfeli, Irene Kirchmeier; (vorne): Marta Noth. Foto: Hanny Dorer

Operette Von den 20 geplanten Aufführungen der Operette «Die lustige Witwe» von Franz Lehár in Möriken sind bereits acht über die Bühne gegangen. Zum Team gehören auch einige Lenzburger.mehr

Der Lenzburger Wein kommt ins Museum

<em>Gegenstand einer Pop-up-Ausstellung:</em> Lenzburger Ortsbürger-Rebbauern-Vereinigung, hier eine Weinetikette. Foto: zvg

Museum Burghalde Zum 70-Jahr-Jubiläum ist der Ortsbürger-Rebbauern-Vereinigung eine kleine, feine Ausstellung im Museum Burghalde gewidmet. Sie würdigt die Tropfen aus dem Rebberg am südlichen Schlossberghang.mehr