Seetal-Lindenberg

Prachtvolle Krippenlandschaft

<em>Eindrückliche, detailgetreue Darstellungen diverser Szenen: </em>Krippenlandschaft von Thomas Wolfer in Fahrwangen. Foto: Alexander Studer

Fahrwangen Zum vierten Mal stellt der katholische Theologe Thomas Wolfer seine Krippenlandschaft aus. Dieses Jahr viel grösser, auf vier Räume verteilt in der ehemaligen Valiant-Bank.mehr

Ohne Saft und Kraft

<em>Es war ein Krampf:</em> Der Sarmenstorfer Andreas Döbeli am Niklausschwinget gegen Damian Ott. Foto: Ruedi Burkart

Sarmenstorf Enttäuschend verlief der letzte Auftritt des Jahres für Schwinger Andreas Döbeli. Der 21-jährige Neo-«Eidgenosse» kam beim Niklausschwinget in Dietikon nicht wie gewünscht in die Gänge und klassierte sich...mehr

Ein Feldahorn bei der Seefeldbrücke

<em>Zeichen für die Umwelt:</em> Im Rahmen der Aktion «Klimaoase» pflanzten Gemeindevertreter in Meisterschwanden einen Feldahorn. Foto: Alexander Studer

Meisterschwanden Weil die Gemeinde bei der Aktion «Klimaoase» des Museums Naturama mitmacht, schmückt nun ein Feldahorn das Areal zwischen dem alten Gemeindehaus und der neuen Seefeldbrücke.mehr

Interessante Episoden aus dem Hexenalltag

<em>Viel erwartungsvolles Publikum im winterkalten Schloss Hallwyl:</em> Max-Albrecht Fischer, Präsident der Gesellschaft zum Falken und Fisch, begrüsst Wicca Meier-Spring zur Gespensternacht. Foto: Fritz Thut

Seengen Die 14. Ausgabe der Gespensternacht der Gesellschaft zum Falken und Fisch im winterkalten Schloss Hallwyl bot den zahlreichen Besuchern interessante Einblicke in den Hexenalltag. Gast war diesmal Wicca...mehr

Märliwald soll weiterleben

<em>Grosser Aufwand im Hintergrund:</em> Initiant Peter «Busi» Sandmeier bei Vorbereitungsarbeiten für den Märliwald Seengen. Foto: zvg

Seengen Rund ein Vierteljahrhundert gibt es an der Unterdorfstrasse den weihnächtlich verzierten Märliwald. Mit einer Sammelaktion will der Trägerverein die Zukunft der beliebten Attraktion sichern.mehr