Region

Neue Fahne da, neue Uhr dort

Hier noch mit der alten Vereinsfahne, die nun ersetzt werden soll: Die Damenriege Dintikon. Foto: zvg

Dintikon Die Marketingaktion «Support your Sport» der Migros ist auch bei den Sportklubs im Einzugsgebiet dieser Zeitung ein grosses Thema. Viele hoffen auf möglichst viel Geld, um sich ihren Wunsch erfüllen zu...mehr

Dorfplatz nun naturnah

Nach vielen Schweisstropfen ist es geschafft: Die Dorfplatzgärtner freuen sich über die gelungene Aufwertung der vier Baumscheiben vor dem Gemeindehaus. Foto: Peter Winkelmann

Niederlenz Der Startschuss zum Projekt «Natur findet Stadt in Niederlenz» ist gefallen. Ziel ist, die Bevölkerung über die Möglichkeiten der Biodiversitätsförderung im eigenen Garten oder auf dem Balkon zu...mehr

Von Portugal nach Französisch-Guyana rudern

Hendschiken Steve Chetcuti ist Anfang März in Portugal mit vier Mitstreitern mit einem Hightech-Ruderboot in See gestochen. Das Ziel – Französisch-Guyana. Um das zu erreichen, müssen 6000 Kilometer zurückgelegt werden....mehr

Im Frühling fliegen sie wieder, die Fledermäuse

Noch sind nicht alle Weibchen in der Vältner «Sommerresidenz» eingetroffen; Über 1000 Tiere zählt die Kolonie. Foto: oekovision Gmbh, Widen

Veltheim Der Winterschlaf ist vorbei – die ersten Mausohr-Fledermäuse sind bereits in die Wochenstube im Dachstock der reformierten Kirche zurückgekehrt. Gerade rechtzeitig konnte ihre «Sommerresidenz» von den...mehr

Gartentipp: Rose – die ­prächtigste aller Blumen

Gärtnerin im Schlossgarten Wildegg: Melissa Gögele. Foto: MA/Pascal Meier

Rosen sind mit ihrer Blütenpracht nicht zu übertrumpfen: Ob kleine oder grosse Blüten, gefüllt oder nicht gefüllt, duftend oder nicht duftend, einmal oder öfters blühend, weiss, rosa, rot, pink, gelb, orange oder violett: Für...mehr

Bisher läuft alles nach Wunsch

Hofft, dass bei ihrer ersten Gemeindeversammlung im Juni alles gut über die Bühne geht: Gemeindeammann Jeanine Glarner. Foto: Carolin Frei

Möriken-Wildegg Gemeindeammann Jeanine Glarner ist seit rund 100 Tagen im Amt. Sie kann eine durchwegs positive Bilanz ziehen. «Ich bin mit offenen Armen empfangen worden.»mehr