Region

Kugeln rollen wieder

KissShot wieder offen: Fünf Spieler pro Tisch wären erlaubt, meist sind es nur zwei. Foto: zvg

Staufen: Seit 11. Mai darf das Billard-Center KissShot im ehemaligen Le-Shop- Drive-in-Gebäude wieder Besucher empfangen. Zwischenzeitlich galt es allerdings, behördliche Abklärungen zu...mehr

Saisonstart mit neuen Exponaten

Zwei der drei neuen Flugzeuge, die bestaunt werden können: Ein Hunter und im Hintergrund eine Mirage.Foto: zvg

Wildegg: Am 6. Juni startet das Militärmuseum in die Saison, unter anderem mit drei neuen Exponaten – einem Hunter, einer Mirage und einem Vampire. Der Shop und das Beizli bleiben vorerst zu.

Wer das...mehr

Fernwärme nur bis Ende Juni

Noch bis zum Frühjahr 2021 wird ein Generator des Kraftwerks erneuert: Dann stehen der SBB zwei Generatoren zur Bahnstromversorgung und dem Schwimmbad Rupperswil-Auenstein wieder Abwärme zur Verfügung. Foto: zvg

Rupperswil-Auenstein: Beim Laufwasserkraftwerk wird ein Generator erneuert. Das hat Auswirkungen auf das Freibad, das nur bis Ende Juni mit Abwärme zum Heizen der Becken bedient werden kann. 

Die...mehr

Frische Luft statt triste Röhre

Neue Linienführung für den Wildensteinerbach: Geplant im Acker neben dem Flurweg. Foto: Fabian Rickenbacher

Veltheim: Der Wildensteinerbach wird teilweise ausgedolt, revitalisiert und mit einer neuen Linienführung dem Binnenkanal Schachen zugeleitet. Sobald baubewilligt, wird das Projekt ausgeführt.

Im...mehr

Die Saison ist für das Museum gelaufen

Raum wird mit Fotofächern erweitert: Roland Joho von der Museumskommission. Foto: cfr

Rupperswil: Die Pforten des Dorfmuseums bleiben geschlossen. Zu aufwendig sind die Auflagen, die mit einer Eröffnung verbunden wären. Die Zeit wird nun genutzt, um die Dauerausstellung zu...mehr

Friedhof aufgewertet

Wird geschätzt: Der Aufenthaltsbereich mit Sitzgelegenheiten und der Linde. Foto: Marc Döderlein

Othmarsingen: Die Umgestaltungsarbeiten im Friedhof sind abgeschlossen. Die Arbeitsgruppe unter der Leitung von Gemeinderätin Monika Zollinger hat ganze Arbeit geleistet. Positive Rückmeldungen zeugen...mehr

«Man muss um den FCO keine Angst haben»

«Es geht allen gleich»: Othmarsingens Trainer Beat Dünki nimmts pragmatisch. Foto: Ruedi Burkart

Othmarsingen: Auch in der nächsten Saison wird auf der Falkenmatt 2.-Liga-Fussball gespielt. Dank dem Saisonabbruch bleiben die Reusstaler oben. Trainer Beat Dünki hat seine Spieler mit einer speziellen...mehr

    Der Lenzburger Bezirks-Anzeiger und der Seetaler sind Publikationen der CH Media AG | Datenschutz