Im Gespräch

Gartentipp: Jetzt wird gemulcht

Gärtnerin im Schlossgarten Wildegg: Lea Walzer. Foto: Pascal Meier/MA

Im Sommer gedeihen Gärten besonders schön. Die Pflanzen benötigen jedoch viel Wasser. Damit dieses bei hohen Temperaturen weniger schnell verdunstet, sollte der Boden grosszügig gemulcht werden. Dabei wird der Boden mit klein...mehr

Hier kommen Sportfans auf ihre Kosten

Arbeiten im ehemaligen Alpsteg-Gebäude gern zusammen: Hinten Pino Cuccaro (Wing-Tsun-Kung-Fu), Ridvan Sütlü (Grizzly Gym); vorne Roger Guerdi (SouthFoot-Cross-Fit) und Ilija Letic mit Sohn Vuk (Shinsei-Kan-Karateschule). Foto: Romi Schmid

Lenzburg Wing-Tsun, Karate, Fitness und Cross-Fit: Am Niederlenzer Kirchweg im ehemaligen Alpsteg-Gebäude, nur wenige Gehminuten vom Quartier «im Lenz», ist neues Leben eingezogen. Gleich vier neue Mieter laden...mehr

Der grosse Papierkrieg vor dem ersten Hosenlupf

Mit vielen Papieren eingedeckt: Erich Renfer, OK-Präsident des Aargauer Kantonalschwingfestes in Lenzburg, am letzten Samstag auf dem «Schützi»-Festareal.  Foto: Fritz Thut

Lenzburg Am Sonntag findet auf der Schützenmatt das 114. Aargauer Kantonalschwingfest statt. Es ist der erste Grossanlass im Kanton im Coronazeitalter; es gelten entsprechend harte Auflagen. Sportlich ist es...mehr

Ausgegraben: Strandfeeling

10 Jahre Unesco-Welterbe: Logo der prähistorischen Pfahlbauten um die Alpen. Foto: zvg

Ein Haus mit Seeanschluss. Wer wünscht sich das nicht. Was heute verklärte Romantik und Luxus ganz weniger ist, war während der Pfahlbauzeit Standard.

Nicht, dass damals die Seesicht das schlagende Argument für den...mehr

Tipp zum Alltag: Toxische Positivität

Authentisch sein. Illustration: mky

Die immer Positiven sind überall anzutreffen, doch der ewige Sieger wirkt nach aussen nicht selten abstossend. Kann man jedes Unglück so drehen, dass es guttut? Die Falle, allem eine positive Seite zu verschreiben, hat einen...mehr

«In jeder Geschichte ist alles möglich»

«Wer selbst Geschichten liebt, kann diese Liebe weitergeben»: Leseanimatorin Sonja Küpfer mit ihrer Gwonder-Cheschte. Foto: zvg

Seetal Mit ihr können Mädchen und Buben zaubern, ertanzen sich Schnee oder entdecken den Dschungel. Sonja Küpfer gastiert mit «Versli- oder Gschichte-Ziite» in verschiedenen Bibliotheken des Seetals. Ein...mehr

Gartentipp: Tulpen umpflanzen

Gärtnerin im Schlossgarten Wildegg: Tanya van der Laan. Foto: MA/Pascal Meier

Kennen Sie das? Sie haben einen Garten voll schön blühender Tulpen. Doch diese wollen farblich nicht so recht zueinander passen. Sei es, weil Sie Ihren Garten von jemandem übernommen haben. Oder weil Sie die...mehr