Im Gespräch

Ausgegraben: 135 Jahre Erbsli extrafein

Historische Dose: Erste Erbsli-Konserve der Hero von 1886. Foto: zvg/Museum Burghalde

Vor genau einem Jahr spielte sich in den hiesigen Supermärkten ein Szenario ab, das vielen zuvor nur aus den Nachrichten von weit her oder aus Spielfilmen bekannt war. Erst schleichend, dann sehr abrupt. Die Regale der...mehr

Ein nasser und sonnenarmer Winter

Kam diesen Winter früh und blieb länger liegen: Der Schnee, hier auf einer Rose in Hallwil. Foto: Andreas Walker

Meteo-Bilanz Der vergangene Winter brachte der Region Lenzburg Schnee, Überschwemmungen und einen frühlingshaften Februar. Der schneereiche Winter hinterliess grosse Schäden in den Wäldern.mehr

Tipp zum Alltag: Geistesgaben II

Stetiges Wachsen. Illustration: mky

Geistesgaben geben uns Einblicke ins Leben, ins grosse Ganze. Neben den in der Dezember-Ausgabe besprochenen Gaben der Weisheit, der Einsicht, der Gabe des Rates und der Erkenntnis kommen wir zur fünften Geistesgabe, zu der...mehr

Mysteriöse Mondhörner

Geheimnisvoll: Mondhorn aus der Pop-up-Ausstellung im Museum Burghalde. Foto: zvg

Museum Burghalde Schon im ersten Monat der Wiedereröffnung wartet das Lenzburger Museum Burghalde mit einer interessanten Pop-up-Ausstellung auf: «Mondhörner – Rätselhafte Kultobjekte der Bronzezeit».

Es handelt...mehr

Museen sind in den Startlöchern

Bereit für Publikum: Sibylle Lichtensteiger, Leiterin Stapferhaus. Foto: Chris Iseli

Lenzburg Am nächsten Dienstag werden die Türen wieder geöffnet: Unter Schutzauflagen dürfen die Museen wieder Publikum empfangen. Sibylle Lichtensteiger vom Stapferhaus und Marc Philip Seidel vom Museum...mehr

Recyclingcenter laufen auf Hochtouren

Alles unter einem Dach: Übersichtliche Verkehrsführung im Recycling Paradies Hunzenschwil. Foto: Peter Winkelmann

Region Die Schweiz hat die Nase vorn im Recyceln von Abfällen. Abfallprodukte werden intensiv gesammelt und deren Ausgangsmaterialien werden zu Sekundärrohstoffen. Die Nutzung dieser Stoffe schont natürliche...mehr

Gartentipp: Pflanzenpflege nach dem grossen Schnee

Gärtnerin im Schlossgarten Wildegg: Melissa Gögele. Foto: Pascal Meier/MA

Endlich hat es auch bei uns so richtig geschneit. Doch die grossen Schneemengen sind für viele Sträucher und Bäume zum Problem geworden. Grundsätzlich sind sie zwar darauf ausgelegt, Schnee und auch starken Wind zu ertragen:...mehr

So werden aus Samen kräftige Setzlinge

Samen richtig aussäen will gelernt sein: Mira Oberer, Leiterin Samenbibliothek bei ProSpecieRara, zeigt im Onlinekurs, wie das geht. Foto: zvg

Möriken-Wildegg Der nächste Frühling kommt bestimmt. Ob der traditionelle ProSpecieRara-Setzlingsmarkt auf Schloss Wildegg jedoch durchgeführt werden kann, ist unsicher. Sicher ist hingegen, dass ProSpecieRara...mehr

Ausgegraben: Fiat Lux

Ist im Museum Burghalde ausgestellt: Jungsteinzeitliche Talglampe aus Hitzkirch. Foto: zvg

Mittlerweile sind die Weihnachtsbeleuchtungen abgehängt und die Tage werden wieder länger. Davon ist allerdings noch nicht allzu viel zu bemerken. Der Februar zieht sich trotz seiner Kürze in die Länge und zehrt im Allgemeinen...mehr