Hauptartikel

Das neue Wasserrad wird Strom produzieren

Das Herzstück des Wasserrades: Mühlendoktor Kurt Fasnacht, Restaurator Thomas Imfeld und Zimmermann Martin Hoffmann platzieren die gusseiserne Rossette (v.l.).

Seit dem 14. Jahrhundert stand an der Stelle des heutigen Mühlegebäudes beim Schloss Hallwyl eine Getreidemühle. Um 1910 legte Wilhelmina von Hallwyl die Mühle still und liess später ein Wasserrad einbauen. Dieses drehte aber...mehr

Seetal-Lindenberg

Wasserverbund eingeweiht

Beim Messschacht: Gemeindeammann Peter Lenzin, Vizeammann Matthias Räber, die Brunnenmeister Peter Siegrist (Stv.) und Hanspeter Wyss, Gemeinderat Thomas Forrer und Gemeindeammann Vreni Christen (von links). Foto: AG

Eine neue Rohrleitung von 565 Metern Länge und ein neuer Mess- und Pumpschacht machen es möglich: Die Wasserversorgungen Beinwil am See und Birrwil sind miteinander verbunden.mehr

Seetal-Lindenberg

Freischaren verloren Kampf gegen Kadetten

Immer wieder greifen die Freischaren an – allerdings erfolglos.

Erneut müssen die Seenger Freischaren acht Jahre warten, denn sie erlitten eine weitere bittere Niederlage im Kampf gegen die Kadetten. General Il Grandioso Adriano Capo di Gerbiverdi y Geranio y Tagetas hatte alles mobilisiert,...mehr

Region

Hunzenschwil rockt

Prosit auf zehn Jahre Jugendarbeit: Mich Wyser und Carmen Rüeger. Foto: StO

Die Jugendarbeit Lotten feiert ihr Zehn-Jahr-Jubiläum und mit ihr das «Chill in» in Hunzenschwil, der wohl kultigste Jugendtreff der Region und Kernstück einer generationenübergreifenden Jugendkulturbewegung.mehr